UHREN : DESIGN UND SCHWEIZERE PRODUKTION

Wir denken für einen Moment daran, ein Modeaccessoire zu entwerfen, das den Srtil der 70er Jahre widerspiegelt und an eine unverblümte Wesentlichkeit, aber von Werte erinnert, an ein Objekt, das von einem stillvollen Mann getragen werden sollte, der mit Optimismus in die Welt projiziert wird und einen traditionellen ästhetischen Kodex hat, elegant und einfach, kurz gesagt, eine selbstbewusste Person, die nie Zeit verschwendet, mit klaren Ideen, aber in ihr eine Komplexität verbirgt, die funktionell zu ihrem persönlichen Gefühl passt.

Welche Disziplin könnte uns bei dieser Erfahrung helfen, uns in Zukunft diesen Mann und sein Objekt-Avatar vorzustellen, währen man den Technik und Stil , Materialien und Psychologie, Farben und Stimmungen kombiniert ? Wir glauben nicht daran, den tausend Definitionen von Design etwas hinzufügen oder zu entfernen, aber wir brauchen natürlich diesen Designprozess, einen facettenreichen Ansatz, um eine Lösung zu finden , die einer Marktnachfrage entspricht oder sie uns einfach ermöglicht, etwas Gutes zu realisieren.

Und wenn es sich um eine Uhr handelt, resp. eine schweizere Armbanduhr ?
Welche Uhr erinnert an Wesentlichkeit auf einen Seite und Komplexität auf der anderen Seite ?

Bei der Kreation unserer Private Label Schweizer- und Automatikuhren denken wir an diese Kombination aus Design und Schweizer Manufaktur, Eleganz im Zifferblatt und Komplexität des Uhrwerks, unter der Glasrückseite gezeigt werden muss, d.h. ein Uhrwerk, das an Ihre persönliche Bedürfnisse angepasst werden kann.